Offene Stellen

Business Analyst/in m/w (80 - 100%)

Für die Unterstützung unserer Kunden in der öffentlichen Verwaltung und in mittelständischen Unternehmen suchen wir zur Verstärkung unseres Teams eine/n Business Analyst/in m/w (80 - 100%)

Ihre Aufgaben

Sie analysieren Gesamtzusammenhänge in Bezug auf Organisationsstrukturen, Abläufe, Informationen und Schnittstellen bei unseren Kunden. Sie erheben und formulieren fachliche und technische Anforderungen unter Berücksichtigung der Rahmenbedingungen. Aus diesen Informationen entwickeln Sie praxistaugliche Konzepte und Lösungen, die Sie stufengerecht Anwendern, Spezialisten und Führungskräften kommunizieren.

Ihr Profil

Sie bringen mit:

  • eine höhere Ausbildung (HF, FH) in Wirtschaftsinformatik, Betriebsökonomie oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • mehrjährige Praxiserfahrung in grösseren ICT-Projekten - vorzugsweise in der Rolle als Business Analyst/in
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten, gepaart mit einer strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise

Sie sind:

  • eine Person mit einer hohen Sozialkompetenz
  • in der Lage, andere Menschen für Ihre Ideen zu begeistern und gemeinsam mit ihnen die definierten Ziele zu erreichen
  • vielseitig interessiert und verfügen über ein breites Allgemeinwissen, welches Sie befähigt, vernetzt und zielorientiert zu denken und zu handeln
  • eine gepflegte Persönlichkeit mit einem souveränen Auftreten

Sie beherrschen:

  • die Methoden der Business Analyse bzw. des Requirements Engineering
  • die gängigen ICT Standards und Good Practices (z.B. ITIL, COBIT)
  • das Projektmanagement (HERMES) und sind vertraut mit agilen Methoden
  • Deutsch als Muttersprache oder verfügen über ausgezeichnete mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse auf dem Niveau C2

Wir bieten Ihnen

  • ein engagiertes Team mit ausgeprägtem Teamspirit
  • eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld
  • zeitgemässe Anstellungsbedingungen und Sozialleistungen
  • Unterstützung für Ihre persönliche Weiterentwicklung auf Basis des persönlichen Potenzials und Ihres Lebensplans

Interessiert? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail mit dem Vermerk HR 1801 an hr(at)mabuco.ch  oder per Post an mabuco GmbH, HR 1801, Dorfstrasse 41, 3065 Bolligen.